Nameless Media bringt "Rapid Fire"


  • Nameless Media bringt "Rapid Fire" mit Brandon Lee im limitierten Mediabook

    rapid-fire-news.jpg


    Manchmal ist es so, dass man eine Party lieber nicht besucht hätte, wenn man vorher bereits gewußt hätte, was einen erwartet. Diese altbekannte Weisheit wird für den jungen Studenten Jake Lo (Brandon Lee) zur bitteren Realität, als er mitten in einer Benefizveranstaltung in die Schußlinie zweier Drogengangs gerät. Er entkommt knapp dem Kugelhagel, schon sitzt ihm das FBI im Nacken. Antonio Serrano (Nick Mancuso), Chef einer Heroin-Mafia, hat zum ersten Mal seit mehr als 10 Jahren einen Widersacher erschossen. Jake hat genau das gesehen, damit ist der Student eine große Gefahr für Serrano. Serrano schickt seine Männer mit dem Befehl los, Jake zu töten.


    Erst im März diesen Jahres veröffentlichte 20th Century Fox den 1992 von Dwight H. Little inszenierten Action-Knaller "Rapid Fire" mit Brandon Lee ("The Crow") in Deutschland erstmals in HD auf Blu-ray. Und das preisgünstig im Standard als Keep Case. Nun legt Nameless Media noch einen drauf und zwar in Form einer limitierten Mediabook-Auflage, von der wir euch zwei Cover über unseren Partner-Shop von Pretz-Media anbieten können. Beide Varianten sind auf je 500 Stück limitiert und erscheinen am 30. Juli 2019. Natürlich in der uncut-Fasung, der Film ist mittlerweile nicht mehr indiziert und in der ungeschnittenen Fassung frei ab 18 Jahren.






    rapid-fire-mb-cover-c.jpg


    rapid-fire-mb-cover-d.jpg